Gemeinde Merchweiler
Hauptstraße 82
66589 Merchweiler
Telefon (06825) 955-0
Telefax (06825) 955-143
gemeinde@merchweiler.de

Stellenausschreibung

Stelle eines/einer Beschäftigten (m/w/d) auf dem Baubetriebshof


Bei der Gemeinde Merchweiler ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle

eines Beschäftigten (m/w/d) für den Baubetriebshof
zu besetzen.
 
Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Eingruppierung erfolgt nach der Entgeltgruppe 5 TVöD-VKA.
 

Einstellungsvoraussetzungen sind:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als „Straßenbauer/in" (m/w/d)
  • eine Tätigkeit als „Straßenbauer/in" (m/w/d) in den letzten 5 Jahren
  • Technisches Verständnis und gute handwerkliche Fähigkeiten
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Erforderlich ist der Führerschein Klasse B und C1
  • Bereitschaft zum Winterdienst (Rufbereitschaft)
  • Bereitschaft zum Arbeiten in allen Bereichen des Gemeindebauhofes, z.B. auch auf dem Friedhof – es besteht kein Anspruch auf ausschließliche Beschäftigung mit Arbeiten aus dem erlernten Beruf.
 
Wir bieten:
  • einen interessanten Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst,
  • Entlohnung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst.
 
Die Gemeinde Merchweiler verfügt über einen Frauenförderplan. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht, um eine Unterrepräsentanz von Frauen in diesem Bereich zu beseitigen. Frauen werden deshalb bei gleicher Eignung bevorzugt.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Angaben über eine ehrenamtliche Tätigkeit sind erwünscht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Zeugnisse, Lebenslauf, Nachweis über die Berufsausbildung, Führerschein etc.) können bis zum 23.07.2020 gerichtet werden an die Gemeinde Merchweiler, Hauptstraße 82, 66589 Merchweiler.

Hinweis zum Datenschutz:

Es wird darauf hingewiesen, dass im Falle einer Bewerbung folgende personenbezogenen Daten erfasst werden:

  • Name, Vorname, evtl. Titel
  • Geburtsdatum
  • Privatadresse
  • Private Telefonnummer und Email-Adresse

Aus den Bewerbungsunterlagen werden das Bewerbungsschreiben, der Lebenslauf, die Zeugnisse, Zertifikate, ggf. der Nachweis über eine Schwerbehinderung etc. erfasst.

Merchweiler, den 25.06.2020

Der Bürgermeister
Patrick Weydmann

Seite empfehlen | |